Donnerstag, 16. Februar 2017

Serienabend #037 [Aktion]

 

Dieses Mal führt uns der  Serienabend von Nicca (http://kosmeticca.blogspot.de/2017/02/serienabend-037.html) zum einen nach Frankreich, zum anderen Nach Schottland und vielleicht hat auch England ein Wörtchen dabei mitzureden. Die Rede ist von Reign, eine Serie die sich frei nach den historischen Geschehnissen rund um Mary Stuart richtet. 

 

Steckbrief

Titel: Reign

Inhalt
Die Serie handelt von der jungen, schottischen Königin Mary Stuart, die am französischen Hof mit dem Thronfolger verheiratet werden soll. Immer dabei: ihre vier Hofdamen, die sich ebenfalls wie sie in eine Reihe verschiedener Irrungen, Wirrungen und vor allem Intrigen verstricken. Schon bald stellen sie alle fest, dass sie sich ihr Leben einfacher erdacht hatten, als es schließlich ist.

Staffel: Staffel 3
Folge:  Folge 14 "Auf den Tod"


Fragen/Aufgaben

1. Beschreibe die aktuelle Folge in drei Worten
Komplott, Aufstand, Aufbruch

2. Bewerte die Folge mit einer Schulnote und begründe deine Entscheidung
Note 2: (Vorsicht: leichte Spoiler) Es ist ziemlich schwer bei dieser Serie die Folgen einzeln zu bewerten, da vieles einfach sehr ineinander übergeht und hier fällt es mir sogar schwer gerade den Inhalt exakt auf die Folge bezogen wiederzugeben, da ich immer mehrere Folgen nacheinander schaue. So auch in diesem Fall. Zu Beginn der Staffel gibt es einige gravierende Änderungen und die Folgen davon spürt man auch noch jetzt. Mary muss nicht nur ihr Leben nach den kürzlich schweren Schicksalsschlägen wieder neu ordnen, sondern auch noch Sorge dafür tragen, dass man ihr ihren Platz als rechtmäßige Königin von Schottland nicht streitig macht. Darüber hinaus sehen wir König Charles und seine Mutter Catherine einem schweren Komplott gegenüber gestellt, der sie alles kosten könnte. Ich empfand auch diese Folge wieder als sehr spannend. Im Vergleich zu anderen Folgen fehlte jedoch das gewisse Etwas. Daher nur eine 2 in der Benotung.

3.
Schaust du Serien auf Netflix? Wenn ja, welche findest du am besten?
Nadine: Ja, da ich es einfach schön finde, dass man alles auf einem Blick hat und nicht gefühlt 3 Millionen DVDs daheim rum liegen hat. Außerdem ist es auch ganz schön teuer, wenn man sich alles Staffelweise anschafft, das man gerne sehen will und die Werbung im Fernsehen nervt einfach nur noch. Auf Netflix habe ich mir kürzlich die ersten beiden Staffeln von Reign angeschaut und überlege, was ich da nun als nächstes schaue.
Steffi: Ja, ich schaue sogar sehr gerne auf Netflix. Meiner Meinung gefällt mir dieser Streamanbieter von allen mir bereits bekannten auch am besten. Ich mag hier die Aufteilung einfach am liebsten und auch die Auswahl gefällt mir hier grob gesehen am besten. Allerdings gefällt mir auch Prime recht gut und so überlege ich, welche Serie ich gerade wo am besten schauen kann. Momentan schaue ich auch mehr auf Prime, da dort bereits mehr Staffeln von Nashville erschienen sind. Direkte Netflix-Produktionen habe ich noch nicht so sehr verfolgt, möchte da aber auch das eine oder andere noch sehen. Ansonsten kann ich schlecht sagen, welche Serie ich da jetzt am besten finde.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen