Sonntag, 29. Mai 2016

Fiona Blum "Liebe auf drei Pfoten" (Rezension)

Titel: Liebe auf drei Pfoten
Autorin: Fiona Blum
Gebundene Ausgabe: 224 Seiten
Verlag: Page & Turner
Preis (Gebundenes Buch): 12,99€
Preis (Taschenbuch): 8,99€
Preis (Ebook): 9,99€

 

 

 

KLAPPENTEXT: 
Eine schüchterne junge Frau, die versucht, sich hinter Büchern und Geschichten zu verstecken und dem Leben aus dem Weg zu gehen. Ein herrenloser Kater, der das letzte seiner sieben Leben schon aufgegeben hatte, als ihn ein Geruch unversehens in die Welt zurückholt. Zwei Kinder, deren Mutter ihre Tage unter einem Tisch zubringt, um der Angst zu entfliehen, und eine verrückte alte Frau, die ein großes Geheimnis hütet. Sie alle treffen während eines glühend heißen Sommers aufeinander, in Rom, dieser lauten, staubigen Stadt, deren unvergleichliche Schönheit sich nur demjenigen erschließt, der morgens um vier den Steinen zuhört und nicht an Zufälle glaubt.