Montag, 27. April 2015

Bring Me The Horizon "Sempiternal" (CD-Empfehlung)


Interpret: Bring Me The Horizon
Albumtitel: Sempiternal
Erscheinungsjahr: 2013
Genre: Metalcore, Post-Rock, Rock, Ambient




Im englischen Original der Filmreihe "Fluch der Karibik" sagte Jack Sparrow einst "Now... Bring me that horizon". Dieses Zitat nutzte die 2004 in England gegründete Band "Bring Me The Horizon" und formte lediglich ein Wort um. "Sempiternal" ist das bislang vierte Album. Der mystisch klingende Name "Sempiternal" ist aus dem lateinischen abgeleitet und bedeutet so viel wie "Immerwährende Ewigkeit".




Ich muss ehrlich sagen, dass mir die ersten musikalischen Stücke zu Beginn der Karriere von "Bring Me The Horizon" eher weniger gefallen haben. Dies liegt wohl in erster Linie an den anfangs eher Scream-lastigen Songs mit wenig melodiösen Klängen. Das mag ich nur bedingt und finde, dass es viele Bands gerne mal mit ihren Screams übertreiben. Mit "Sempiternal" gehen BMTH neue Wege, ohne jedoch ihren alten Stil gänzlich zu verlieren. Sie bleiben immer noch den härteren Klängen treu, übertreiben es mit den Screams jedoch nicht mehr maßgeblich und trauen sich ihren Liedern auch ruhige Töne zu gönnen. In der Rock- und Metal-Szene hat die britische Band leider noch immer einen eher schwierigen Stand, was ich sehr schade finde, da ich auch in Zukunft viel Potenzial in ihnen sehe.
Wer melodiösen Metal oder Hardrock mag, sollte hier auf jeden Fall mal rein hören (falls BMTH noch unbekannt sein sollte). Ein fünftes Album ist für 2015 angekündigt.

TRACKLIST:
1) Can you feel my heart
2) The House of Wolves
3) Empire (Let them sing)
4) Sleepwalking
5) Go to hell, for Heaven's Sake
6) Shadow Moses
7) And the Snakes Start to Sing
8) Seen It All Before
9) Antivist
10) Crooked Young
11) Hospital for Souls

ANSPIELTIPPS:
Can you feel my heart, Sleepwalking, Go to hell for Heaven's Sake, Seen It All Before

FÜR FANS VON:
Black Veil Brides, The Ghost Inside, Alesana, HIM, Vamps, Pierce The Veil, Bullet For My Valentine


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen